Bring Licht ins Dunkle

Der Winter. Einerseits denken wir an die besinnliche Weihnachtszeit, andererseits an die dunklen, immer kürzeren Tage. Letzteres kann ganz schön aufs Gemüt schlagen! Schuld daran ist vor allem der Mangel an Sonnenlicht. Die Stimmung droht zu kippen, der Winterblues klopft an die Tür. Doch reinlassen müssen Sie ihn nicht! Wir verraten, wie mit nur etwas mehr Licht, sei es Tages- oder Kunstlicht, die Laune hebt und Ihr Inneres strahlen lässt.

Das Licht Leben bedeutet, ist schon lange bekannt und unter Wissenschaftlern unumstritten. Der Grund dafür ist, dass Licht unseren Stoffwechsel anregt und unser Immunsystem stärkt. Darüber hinaus fördert Tageslicht positive Stimmungshormone wie Serotonin und das lebenswichtige Vitamin D. Um fröhlich und immunstark durch den Winter zu kommen, ist es folglich von großer Wichtigkeit, das begrenzte Tageslicht bestmöglich auszunutzen. Schon ein täglicher Sparziergang im Hellen kann da ausreichen. Sportliche Aktivitäten, wie Laufen oder Radfahren sorgen nochmal für den extra Serotonin-Kick und geben uns ein gutes Gefühl – auch wenn der Schweinehund in dieser Jahreszeit besonders hartnäckig ist – durchhalten lohnt sich. 

Rauß in die Natur

Lichtdusche

Doch auch in den eigenen vier Wänden, kann Licht die Stimmung aufhellen, zum Beispiel dank Lichttherapie mit einer Tageslichtlampe. Dabei handelt es sich um eine Lampe, deren helles Licht, dem natürlichen Licht nachempfunden ist. Eine halbe Stunde unter der ,,Lichtdusche‘‘ kann wahre Wunder bewirken. Auch Tageslichtwecker helfen schon am frühen Morgen besser aus dem Bett zu kommen und fitter zu sein. 

Lichtwecker

Ist Tageslicht auch unabdingbar für unsere Gesundheit, so genießen manche von uns dennoch die kuschelige Winterzeit. Sie setzen in den dunklen Tagen eher auf gemütliche Lichtakzente, wie Kerzenschein und dimmbare Beleuchtung. Der Winterblues wird ignoriert, stattdessen wird eine eigene Wohlfühl-Oase kreiert. Es gibt übrigens energiesparende LEDs, in vielen dimmbaren und warmweißen Varianten. Gemütlichkeit, vereint mit Energie und Geld sparen - da steigt das Wohlbefinden gleich doppelt. 

Bildquellen

AdobeStock_373256573
AdobeStock_234118238
AdobeStock_207432937

Mehr in dieser Kategorie

So setzen sich die Energiepreise zusammen

Wir erklären Ihnen, wie der Strompreis und der Gaspreis zustande kommen.

Jetzt lesen